Yuzu Erdnuss Kardamom Cake

Aus dem Buch «Desserts» von Julien Duvernay

Für 2 Kuchenformen (15 x 7 x 6 cm)

 

Confitmasse
15 g Ingwer-Confit
55 g Zitronen-Confit
35 g Yuzusaft (Feinkosthandel)
2 g Kardamompulver

 

Cake
230 g Zucker
1 Zitrone, abgeriebene Schale
1 Limette, abgeriebene Schale
1 Prise Salz
170 g Eier
100 g Rahm
185 g Mehl
5 g Backpulver
40 g Sesamöl
25 g Olivenöl
35 g Erdnusspaste
40 g Erdnüsse, gesalzen

 

Sirup zum Tränken
20 g Yuzusaft
65 g Zitronensaft
25 g Orangensaft
70 g Zucker

 

Confitmasse
Alle Zutaten mischen und fest verschlossen oder vakuumiert 24 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Kurz vor Gebrauch fein mixen.
Cake
Zucker, abgeriebene Zitrusschale, Salz und Eier schaumig schlagen. Die gemixte Confitmasse und den Rahm beigeben und gut vermischen. Das Mehl mit dem Backpulver vorsichtig unterheben. Anschließend das Öl und die Erdnusspaste beifügen. Zum Schluss die Erdnüsse untermischen.                                                                                                                                            Den Teig in die mit Backpapier ausgelgeten Formen füllen und im vorgeheizten Ofen zuerst bei 180 Grad Heißluft 12 Minuten, dann bei 160 Grad weitere 28 Minuten backen.
Sirup zum Tränken
Inzwischen alle Zutaten zum Sirup mischen. Die fertig gebackenen Kuchen aus der Form nehmen, mit dem Sirup übergießen und diesen einziehen lassen. Den Vorgang noch ein- oder zweimal wiederholen.

 

Foto: Michael Wissing