Architektur des Räucherns

15.04.2018, 10 -17 Uhr

image

BESCHREIBUNG
Dr. Christian Rätsch verfügt über beträchtliches Hintergrundwissen und gehört zu den weltweit führenden Pflanzenexperten, ist erfolgreicher Buchautor und hat einige prägende Referenz- und Standardwerke auf seinem Fachgebiet geschrieben.
Er erläutert in diesem nicht nur die kulturhistorischen Hintergründe des Räucherns, sondern informiert auch über pflanzenspezifische Hintergründe, welche wo, wann und wie einzusetzen sind. Er wird eine Brücke schlagen zwischen der asiatischen Kultur und den dortigen historischen Kulten hin zu den traditionellen europäischen Ritualen und Gebräuchen, die wir auch hier anwenden können.
Dabei geht es um weit mehr als darum, eine Liste von Räucherstoffen an die Hand zu bekommen. Es geht um das Bewusstsein, an uraltes Wissen anzuknüpfen, um mit dem einzigartigen Geschenk der Natur (Pflanzen, Harze, oder Kräuter etc.) lebendige, inspirierende Räume zu schaffen.
Dr. Rätsch wird eine umfangreiche Sammlung von Räucherstoffen mitbringen und deren Einsatz erläutern.
Aus dem Inhalt:
    Räucherungen und Räucherstoffe kulturhistorisch erläutert
    Ritualkunde
    Räucherungen in Asien, Amerika und Europa
    Einheimische Räucherstoffe, Wirkung, Einsatzmöglichkeiten, Bezugsquellen
    Räume gezielt energetisch mit Essenzen, Düften, Rauchwerk gestalten und informieren
    Einsatz von Räucherwerk für bestimmte Zwecke und Räume, z.B. nach Krankheit, Streit oder um Räume der Ruhe und
Innigkeit  zu schaffen, etc.
    Schwerpunkt: Schutzräucherung

Achtung: Die Themen können abhängig von der Seminardynamik variieren.

ORT
Gesundheitshaus imPuls, Otto-Hahn-Straße 23, 71069 Sindelfingen-Maichingen, www.gesundheitshaus-impuls.de.
Anfahrt: S-Bahn: S60 Stuttgart - Böblingen / Haltestelle Maichingen-Nord

KOSTEN
130,00 €

ANMELDUNG & INFORMATION
www.labdanum.de

 

Zum Veranstaltungskalender

DB-Check-Code: aopOYgos8SYbY5EOBO0AQDndXHkkoq7