Cervelat und Tafelspitz

Martin Jenni, Marco Aste

  • Überarbeitete und aktualisierte Neuausgabe eines Longsellers.
  • Mit 24 neuen Beizen, den besten Neuentdeckungen der Autoren.
  • Das Buch für alle Liebhaber der ursprünglichen Beizenkultur in der Schweiz.
ISBN: 978-3-03800-937-5
Einband: Broschur mit Klappe
Umfang: 384 Seiten
Gewicht: 1211 g
Format: 19.5 cm x 24.5 cm
Lieferbar in 3-5 Arbeitstagen
49,90 EUR

Mehr Infos zum Buch

Dieses Buch ist eine Liebeserklärung an 99 Beizen in allen Kantonen der Schweiz. Wirtshäuser mit dem Sinn für das Wesentliche. Beizen zum Überhocken in behaglichen Stuben. Spektakulär unspektakuläre Orte, an denen im Sommer der Wurstsalat und im Winter das Raclette die Speisekarte abgibt. Jede Beiz in diesem Buch hat ihre Eigenheiten, ist ein Unikat mit sympathisch eigenwilligen Gastgebern. Alle vorgestellten Adressen sind Bollwerke gegen die Verrohung der traditionellen Beizenkultur. Auch wenn die Einkehren ganz gewöhnlich scheinen - oder gerade deswegen.

Pressestimmen zum Buch

«Ein hervorragender Führer für einfache, authentische und qualitativ hochstehende Gasthäuser in ursprünglichem Charme. Ideal für die kulinarische Reiseplanung.»
fachbuchkritik.de

Infos zu den Autoren

Martin Jenni

Journalist BR und Buchautor, schreibt u. a. für »Transhelvetica«, »Salz & Pfeffer«, »Cigar«, »Schweizer Familie«, »Schweiz am Sonntag« und »Basler Zeitung«.

Marco Aste

geboren 1961 in Basel. International tätiger Fotograf mit Studio in Basel. Spezialisiert auf People, Food, Stilllife, Interiors und Architektur.

www.photographer-marcoaste.com

Bücher, die Sie auch interessieren könnten

DB-Check-Code: aopOYgos8SYbY5EOBO0AQDndXHkkoq7