Veranda Junkies

Cornel Rüegg, Sabine Reber

  • Trend Urban Gardening: Zuhause bei Veranda-Junkies und Balkon-Gärtnerinnen.
  • Praktische Informationen für alle Balkongärtner.
  • Sabine Reber, eine der erfolgreichsten Gartenbuchautorinnen, neu bei AT.
Deutscher Gartenbuch-Preis 2016
ISBN: 978-3-03800-863-7
Einband: Gebunden
Umfang: 256 Seiten
Gewicht: 1562 g
Format: 23 cm x 28 cm
Lieferbar in 3-5 Arbeitstagen
34,90 EUR

Mehr Infos zum Buch

Experimentierfreudig und entspannt macht sich eine neue Generation urbaner Gärtner ans Werk. Ihre Gärten sind da, wo sie lieben, mitten in der Stadt. Sie bepflanzen ihre Dachterrassen, Balkone und Veranden mit Gemüsen und Salaten oder gärtnern auf dem Parkplatz vor dem Haus. Von der Kräutervielfalt auf dem Fenstersims bis zum grossflächigen Dachgarten mit Obstbäumen und Beerenkulturen reicht das Spektrum, von improvisierten Weinkisten und gestapelten Töpfen bis zu ausgeklügelten Bewässerungssystemen oder der eigenen Wurmfarm. 15 leidenschaftliche Balkongärtner und »Veranda Junkies« öffnen uns ihre Türen, zeigen ihre Pflanzungen und erzählen von ihren Erfahrungen im Urban Gardening. Mit viel praktischem Gartenwissen, Anleitungen und Tipps. Fotos: Sebastian Magnani

Pressestimmen zum Buch

«Veranda Junkies belegt den zweiten Platz beim Deutschen Gartenbuchpreis 2016 in der Kategorie Bester Ratgeber.»
Jury Schloss Dennenlohe
«Ein Buch, bei dem Nutzwert und Emotion in schöner Symbiose leben.»
St. Galler Tagblatt

Infos zu den Autoren

Cornel Rüegg

ist in der Kommunikation tätig, konzipiert und realisiert Online-Projekte. Inspiriert durch die Urban Gardening Szene in Detroit und die eigene jahrelange Erfahrung als »Hobbygärtner «, hat er sich dem Urban Gardening verschrieben.

Sabine Reber

Autorin diverser erfolgreicher, mehrfach ausgezeichneter Gartenbücher. Sie schreibt Gartenkolumnen für »Tagesanzeiger«, »Landliebe« und »Coopzeitung« und bietet mit ihrer Firma sabinesgarten GmbH Beratungen, Vorträge und Kurse an.

www.sabinesgarten.ch

Bücher, die Sie auch interessieren könnten

DB-Check-Code: aopOYgos8SYbY5EOBO0AQDndXHkkoq7