Pflanzliche Urtinkturen und homöopathische Heilmittel selbst herstellen

Christian Sollmann

  • 80 Pflanzenporträts mit Angaben zu Wirkstoffen, Zubereitung, Anwendungsgebieten und Leitsymptomen.
  • Systematische Anleitung zur Mittelherstellung.
  • Von der Pflanze über die Urtinktur bis zum Homöopathikum.
ISBN: 978-3-03800-698-5
Einband: Gebunden
Umfang: 296 Seiten
Gewicht: 1372 g
Format: 19.5 cm x 26.5 cm
Lieferbar in 3-5 Arbeitstagen
32,90 EUR

Mehr Infos zum Buch

Pflanzenheilmittel einfach selbst herstellen. Mit Heilpflanzen aus dem eigenen Garten kann man sich seine homöopathischen Mittel für den privaten Gebrauch ganz einfach selbst herstellen. Erstmals im deutschen Sprachraum erklärt das vorliegende Buch detailliert die technischen Grundlagen, verrät die genauen Formeln und beschreibt das Vorgehen: von der Auswahl und Ernte der Pflanzen bis zur Herstellung Urtinkturen und homöopathischen Mittel. So entstehen aus unbehandelten, ungedüngten hochwertigen Pflanzen schonend hergestellte hausgemachte Einzelmittel von hoher Qualität und ohne irgendwelche unerwünschte Zusätze. 80 Heilpflanzen für den Hausgebrauch werden ausführlich porträtiert, mit Angaben zu Standort, verwendeten Pflanzenteilen, Erntezeitpunkt, enthaltenen Inhaltsstoffen sowie Hinweisen zu Anwendungsgebieten und Leitsymptomen. Mit zahlreichen eindrücklichen Pflanzenbildern, Erntekalender und Potenziertabelle. Ein wertvoller praktischer Leitfaden und ein fundiertes Nachschlagewerk für Fachleute und für Laien, die ihre Gesundheit in die eigenen Hände nehmen wollen.

Infos zum Autor

Christian Sollmann

geboren 1961, Heilpraktiker. Er befasst sich seit fast 30 Jahren mit den Bereichen der Astrologie, Homöopathie, Spagyrik, Alchemie und Pflanzenheilkunde. Praxis in München, Kurse und Vorträge
zu verschiedenen Themen aus diesen Bereichen.

www.essenzen-und-tinkturen.de

Bücher, die Sie auch interessieren könnten

DB-Check-Code: aopOYgos8SYbY5EOBO0AQDndXHkkoq7