Autosuggestion

Emile Coué

  • Wie man die Herrschaft über sich selbst gewinnt.
  • Das Standardwerk, das zu einem weltweiten Triumph wurde und Millionen von Lesern geholfen hat.
  • Einfache Anleitungen, klare Sprache, anschauliche Beispiele aus dem täglichen Leben.
ISBN: 978-3-03800-682-4
Einband: Broschur mit Klappe
Umfang: 144 Seiten
Gewicht: 260 g
Format: 14.8 cm x 21 cm
Lieferbar in 3-5 Arbeitstagen
19,90 EUR

Mehr Infos zum Buch

Der Klassiker des positiven Denkens und der Selbstheilung mit den wichtigsten Originaltexten von Coué in neuer, zeitgemässer Übersetzung. Die Autosuggestion nach Emile Coué ist eine verblüffend einfache Methode, die bis heute unzähligen Menschen geholfen hat, Schmerzen zu lindern, Blockaden zu lösen und scheinbar hoffnungslose Situationen über das Unbewusste in positives Erleben zu wenden. Denn wir haben innere Kräfte in uns, die uns helfen, über uns selbst hinauszuwachesen! Mit einer praktischen Anleitung zu einfachen Entspannungsübungen und einem aktuellen Verzeichnis der Coué-Vereinigung in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Infos zum Autor

Emile Coué

1857-1926, französischer Apotheker und Psychotherapeut, beschrieb als Erster die Methode der Autosuggestion, nachdem er festgestellt hatte, dass diese weit besser wirkte als alle Pillen, die er seinen Kunden auf ärztliche Verordnung abgab. Die Ideen Coués sind heute weltweit verbreitet und haben vielen Menschen geholfen.

www.coue.org/

Bücher, die Sie auch interessieren könnten

DB-Check-Code: aopOYgos8SYbY5EOBO0AQDndXHkkoq7