Landart Landschaft Körper

Kari Joller

  • Wahrnehmen und gestalten von Seelenbildern in der Natur.
  • Ein einzigartiges, poetisches Buch zu Naturerfahrung und Selbsterkenntnis.
  • Einfühlsame Texte über die Verschmelzung von Körper, Objekt und Landschaft.
ISBN: 978-3-03800-609-1
Einband: Gebunden mit Schutzumschlag
Umfang: 224 Seiten
Gewicht: 1478 g
Format: 25.5 cm x 26.5 cm
Über 230 Farbfotos
Lieferbar in 3-5 Arbeitstagen
59,90 EUR

Mehr Infos zum Buch

Mit Naturmaterialien geschaffene Kunstwerke - ein einzigartiges, poetisches Buch zu Naturerfahrung und Selbsterkenntnis. An entlegenen, möglichst einsamen und unberühren Orten schafft der Landart-Künstler Kari Joller eindrückliche Objekte aus Naturmaterialien. Sie entstehen aus der lebendigen Begegnung mit der Landschaft, den Elementen, der Witterung, aus dem Spiel zwischen Körper, Seele und der freien, wilden Natur. Begleitende Tagebuchtexte geben Einblick in das persönliche Erleben und dokumentieren die Auseinandersetzung mit Landschaft, Körper, Seele und Geist und die daraus entstehende Brücke zwischen Innenwelt und Aussenwelt. Ein Buch, das mit eindrücklichen Bildern fasziniert und all jenen als Anregung dient, die auf der Suche nach intensiver Natur- und Selbsterfahrung sind.

Infos zum Autor

Kari Joller

geboren 1952, Buchdruckerlehre, Ausbildung an der Schule für Gestaltung Luzern, seit 1983 freischaffender Maler und Gestalter, drei Jahre Kursleiter in Malen an der Schule für Material und Form in Luzern. Seit 1984 gestalterische Projekte in der freien Natur, Leitung von Gestaltungswochen und Workshops sowie Kursangebote zum Thema Sinne und Wahrnehmung in der Natur. Regelmäßig Lesungen und Vorträge.

www.karijoller.ch

Bücher, die Sie auch interessieren könnten

DB-Check-Code: aopOYgos8SYbY5EOBO0AQDndXHkkoq7