Die fünf Kiekuter

Harald Jordan

  • Das Geheimnis liegt im Rücken.
  • Fünf einfache Übungen zur Gesundung und energetischen Stärkung.
  • Übungen, die sich problemlos in den Alltag integrieren lassen.
ISBN: 978-3-03800-531-5
Einband: Gebunden
Umfang: 120 Seiten
Gewicht: 316 g
Format: 13.5 cm x 22 cm
Lieferbar in 3-5 Arbeitstagen
19,90 EUR

Mehr Infos zum Buch

Aus eigener schmerzvoller Erfahrung entwickelte die Gymnastiklehrerin Corinne eine Reihe von einfachen Übungen, die den Körper aufrichten, energetisch aufbauen, gesunden lassen und die sie an sich selbst erfolgreich erpropte. Statt der bekannten »Fünf Tibeter« also die »Fünf Kiekuter«, denn wie Corinne sagte: »Ich bin ja nicht aus Tibet, ich bin aus Kiekut«, einem kleinen Ort in der Nähe von Hamburg. Die Übungen lassen sich problemlos in den Alltag integrieren, es braucht dafür weder Geräte, noch erfordern sie einen besonderen Zeitaufwand. Verschiedene Körperbereiche werden angesprochen: Knie, Hüfte, Schultern, vor allem aber Wirbelsäule und Rücken - denn das Geheimnis liegt eben im Rücken. Im Unterschied zu den üblichen Rückenschulen geht es dabei um eine verbesserte Wahrnehmung, um energetische Wirkungen und um den wahren inneren und äusseren Halt.

Infos zum Autor

Harald Jordan

Dipl.-Ing., ist als Statiker und Bausachverständiger tätig. Er hat einen Lehrauftrag für Architektur, leitet Seminare und wirkt als Dozent an der Hagia Chora, Schule für Geomantie. Er ist Gründer des Instituts für Transformierende Baukunst, ELIKON. Harald Jordan lebt und arbeitet in Worpswede und Griechenland.

www.harald-jordan.de

Bücher, die Sie auch interessieren könnten

DB-Check-Code: aopOYgos8SYbY5EOBO0AQDndXHkkoq7