Magisches Wallis

Pier Hänni, Evelyne Brunner

  • Wanderungen zu Orten der Kraft. Das Wallis, eine der geheimnisvollsten Gegenden der Schweiz.
  • Das Wallis, eine der geheimnisvollsten Gegenden der Schweiz.
  • Alle Wanderungen sind mit praktischen Angaben zu Anreise, Wanderzeit, Wegbeschreibung und Kartenskizzen versehen.
ISBN: 978-3-03800-410-3
Einband: Broschur mit Klappe
Umfang: 400 Seiten
Gewicht: 600 g
Format: 14 cm x 21 cm
Über 300 Fotos
Lieferbar in 3-5 Arbeitstagen
39,90 EUR

Mehr Infos zum Buch

Das Wallis ist nicht nur eine beliebte Ferienregion, sondern besitzt auch eine aussergewöhnliche energetische Schwingung. Neben kulturgeschichtlichen Zeugnissen - von steinzeitlichen Lagerplätzen, Kultblöcken und Schalensteinen über bronzezeitliche Höhensiedlungen und keltische Naturheiligtümer bis hin zu mittelalterlichen Kirchen - verfügt es auch über einen reichen Schatz an Sagen, die von den Goggwärgeni oder Zwergen, den Bozen, Feen, Nymphen, dem Zug der Totengeister und der mystischen Flussschlange Vuivra erzählen. Legenden berichten über Mauritus und die Thebäische Legion, den Landesheiligen Theodul oder den Mystiker St-Amé. 28 Wanderungen lassen uns in diese magische Welt eintauchen. Sie sind mit allen praktischen Angaben zu Anreise, Wanderzeit, Wegbeschreibung und Kartenskizzen versehen.

Infos zu den Autoren

Pier Hänni

freischaffender Autor, Übersetzer, Leiter von Erfahrungs- und Wandergruppen. Beschäftigt sich seit über dreissig Jahren mit Naturmystik, Mythologie und Volksphilosophie und erforscht die mystische Dimension verschiedenster Landschaften der Schweiz. Er lebt hoch über dem Thunersee im Berner Oberland.

www.alpenmagie.ch

Evelyne Brunner

geboren 1954, Pflegefachfrau und Naturheilkundige. Eine an kraftvollen Orten der Schweiz tief erfahrene Beziehung zur Natur öffnete ihr Zugänge zu deren magischer Dimension. Sie wohnt in Thun im Berner Oberland.

Bücher, die Sie auch interessieren könnten

DB-Check-Code: aopOYgos8SYbY5EOBO0AQDndXHkkoq7