Wege zu Orten der Kraft

Pier Hänni

  • Plätze der Erholung, Inspiration und Heilung selber finden.
  • Kraftorte sind wie geschaffen dafür, den Zugang zu den Kräften und der Weisheit der Natur wieder zu finden.
  • Das Praxisbuch zeigt allen Suchenden den Weg zum eigenen Kraftort.
ISBN: 978-3-03800-278-9
Einband: Gebunden
Umfang: 184 Seiten
Gewicht: 364 g
Format: 13.5 cm x 22 cm
Lieferbar in 3-5 Arbeitstagen
26,90 EUR

Mehr Infos zum Buch

Viele Menschen sehnen sich heute nach einem Ort, wo sie Kraft schöpfen, sich wohl fühlen und von den alltäglichen Dingen losgelöst das Dasein erleben können. Kraftorte sind wie geschaffen dafür, den Zugang zu den Kräften und der Weisheit der Natur wieder zu finden. Das Buch geht auf die fünf am häufigsten gestellten Fragen zum Thema Kraftorte ein: - Was ist ein Kraftort? - Wie findet man Kraftorte? - Wie verbinden wir uns mit der Kraft des Ortes? - Wie wirkt ein Kraftort auf uns? - Wozu können uns Kraftorte heute dienen? Kraftorte sind überall zu finden. In ihnen manifestieren sich feinstoffliche Felder, die je nach ihrer äusseren Beschaffenheit sehr unterschiedlich auf den Menschen wirken.Viele praktische Beispiele und Erfahrungsberichte zeigen, wie sie sich zur Erhaltung und Verbesserung des Wohlbefindens einsetzen lassen - als Orte der Kraft, Erholung und Heilung, der Einkehr und Meditation, der Inspiration und Erkenntnis, und vor allem als Orte, wo die Membran zwischen den verschiedenen Dimensionen des Seins durchlässiger ist. Das Praxisbuch zeigt allen Suchenden den Weg zum eigenen Kraftort.

Infos zum Autor

Pier Hänni

freischaffender Autor, Übersetzer, Leiter von Erfahrungs- und Wandergruppen. Beschäftigt sich seit über dreissig Jahren mit Naturmystik, Mythologie und Volksphilosophie und erforscht die mystische Dimension verschiedenster Landschaften der Schweiz. Er lebt hoch über dem Thunersee im Berner Oberland.

www.alpenmagie.ch

Bücher, die Sie auch interessieren könnten

DB-Check-Code: aopOYgos8SYbY5EOBO0AQDndXHkkoq7