Portrait: Viktor Schauberger

Viktor Schauberger

1885-1958, Förster, genialer Erfinder, Forscher und Beobachter der Natur. Als Pionier der Wasserforschung hat er die folgenden Forschergenerationen stark beeinflusst. Wegweisende Forschungen zu Bodenbeschaffenheit und Wasserqualität, Studien über den Einfluss der Temperatur auf das Fliessverhalten von Wasser, Erfinder der ersten Geräte zur Wasserbelebung und zur Umwandlung von Meer- in Süsswasser. Zahlreiche Beiträge für Fachzeitschriften. Sein Sohn Walter Schauberger setzte seine Forschungen fort.

www.kupferspuren.at

www.viktorschauberger.at

www.pks.or.at

Zur Autorenliste

Bücher von Viktor Schauberger

DB-Check-Code: aopOYgos8SYbY5EOBO0AQDndXHkkoq7