Portrait: Claudia Müller-Ebeling

Claudia Müller-Ebeling

Kunsthistorikerin und Ethnologin, spezialisiert auf visionäre Kunst, erforscht seit über zwanzig Jahren den Schamanismus in Korea, im Amazonasgebiet und in Nepal und beschäftigt sich mit den elementaren Prinzipien schamanischer Kunst. Internationale Referentin und Ko-Autorin diverser Bücher, unter anderen des Standardwerks »Schamanismus und Tantra in Nepal«.

www.claudia-mueller-ebeling.de

Zur Autorenliste

Veranstaltungen von/mit Claudia Müller-Ebeling

Alle Veranstaltungen

Bücher von Claudia Müller-Ebeling

DB-Check-Code: aopOYgos8SYbY5EOBO0AQDndXHkkoq7